Die albanisch-kosovarische Schönheit Rita Ora ist ein Weltstar. Bild: Neon Tommy / Wikimedia Commons.

Rita Ora: Eine Erfolgsgeschichte mit internationalen Wurzeln

Rita Ora kennt ihr bestimmt als erfolgreiche Sängerin. Heute möchte ich sie euch etwas genauer vorstellen.

Von Liane

Jeder hat schon einmal was von der britischen Sängerin und Schauspielerin Rita Ora gehört. Doch wusstet ihr, dass Ora gar keine gebürtige Britin ist?

Die kosovarische-albanische Schönheit ist nämlich am 26. November 1990 in Priština im Kosovo auf die Welt gekommen. Mit ihren Eltern wanderte sie dann nach Großbritannien aus.

Sie stand von 2010 bis 2016 beim wohl berühmtesten Rapper derzeit, Jay Z, und seinem Label Roc Nation unter Vertrag. Seit 2017 ist sie bei Atlantic Records.

Einen ihrer grössten Hits hat sie mit Liam Payne gemeinsam gesungen. Der Song heißt „For you“. Auf YouTube hat das dazugehörige Musikvideo ungefähr 193.000.000 Aufrufe – kann man sich das vorstellen? Der Song gehörte zum Soundtrack des Films „Fifty shades“.

Und nun: Viel Spaß beim Hören!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden