Taylor Lautner ist einer von Hollywoods begehrtesten Jungschauspielern. Bild: Gage Skidmore / Wikimedia Commons.

Taylor Daniel Lautner

Heute geht es um einen Schauspieler namens Taylor Daniel Lautner.

Von Zerina

Taylor Daniel Lautner wurde am 11. Februar 1992 in Grand Rapids, Michigan geboren und ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Model und Synchronsprecher. Taylor Lautner wurde 1992 als Sohn von Deborah und Daniel Lautner geboren. Er ist französischer, niederländischer, deutscher und entfernt indianischer Abstammung. Er hat eine jüngere Schwester namens Makena.

2008 übernahm er die Rolle des Jacob Black in der Verfilmung von Stephenie Meyers Bestseller Twilight. Für dessen Fortsetzung New Moon (2009) musste sich Lautner über zehn Kilogramm zusätzlicher Muskelmasse antrainieren. Auch in den weiteren Fortsetzungen Eclipse und Breaking Dawn verkörperte Lautner die Rolle des Jacob Black.

Im Jahr 2008 war er Highschool-Schüler im dritten Jahr an der Valencia High School in Santa Clarita. Er besuchte außerdem Kurse an einer Hochschule. 2010 war Lautner mit Taylor Swift liiert, die er beim Set von Valentinstag kennen lernte. 2011 spielte Lautner die Hauptrolle in dem Action-Thriller „Atemlos – gefährliche Wahrheit“.

Lautner war bis Anfang 2015 mit der Schauspielerin Marie Avgeropoulos liiert, mit der er zusammen die Hauptrollen im Actionfilm Tracers spielte.

Er hat viele Auszeichnungen und Nominierungen erhalten, zum Beispiel bei den Nickelodeon Kids Choice Awards, den Teen Choice Awards, den Scream Awards und leider auch bei der Goldenen Himbeere, ein Negativpreis für besonders schlechte Leistungen.