Beim Pupils' Dance Project tanzten 200 Regensburger Mittelschüler zu Carl Orffs Carmina Burana.

Carmina Burana

Plakat zu Carmina BuranaBeim Pupils' Dance Project tanzten 200 Regensburger Mittelschüler zu Carl Orffs Carmina Burana.

Auf der Bühne 200 Regensburger Mittelschüler, das Velodrom bis auf den letzten Platz ausverkauft, voller Orchestergraben, gigantische Chöre auf den Galerien. Wann jemals hat es so etwas gegeben? Vor großer Kulisse tanzten 200 Regensburger Mittelschüler zu Carl Orffs monumentalem Chorwerk Carmina Burana.

Nach monatelanger Vorarbeit war es am 15. Juni 2013 soweit. Die Bühne gehörte den Schülern, die mit sichtlicher Freude ihr Gelernetes gekonnt dem begeisterten Puplikum präsentierten. Viele, viele weitere Akteure trugen zum Gelingen des Projekts bei: Chor und Orchester der Chorphilharmonie Regensburg unter der Leitung von Horst Frohn, die Sopranistin Doris Döllinger, der Countertenor Thomas Diestler, der Bariton Johannes Beck sowie die Nachwuchschöre der Regensburger Domspatzen. Chia Yin Ling und Julia Leidhold waren die Choreographinnen.

Daneben gab es viele, viele weitere Helfer und Helferinnen wie die Lehrer, das Schulamt .....

Diashows

Wir haben 2 Fotogalerien zusammengestellt, um einen kleinen Eindruck zu vermitteln - von den Vorarbeiten und von der Aufführung. Viel Spaß beim Ansehen.

Die Aufführung

Die Vorbereitung